ICH bin ICH

Eines Tages wird dir klar, dass es Zeit ist. Zeit, aufzubrechen, zu tun, was du liebst, zu dir zu

stehen und loszugehen, um deine eigene Wahrheit, deine Träume, zu leben…

 

ICH Ein mächtiges Wort. Für mich das wohl ausdruckstärkste überhaupt

BIN “Du selbst zu sein, in einer Welt, die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft“

Marion Im Lärm der Stille lernte ich mich selbst kennen, wechselte die Perspektive, erlaubte mir, ICH zu sein und fing an, das zu tun, was ich wirklich liebe. Was sich jetzt sehr einfach liest, war teilweise ein sehr unebener Weg, der mir immer wieder meine Grenzen spüren ließ und mich immer wieder Konfrontationen aussetzte…

  

  • … mit den alten Mustern, die mich ständig einholten, und gesehen werden wollten
  • … mit der unverblümten, eigenen Wahrheit, der ich irgendwann nicht mehr entkommen konnte
  • … mit dem Perfektionismus, der mich immer wieder alles in Frage stellen ließ
  • … mit 1000en Ideen, die ich erst einmal nicht verarbeiten und ordnen konnte
  • … mit der Veränderung, die bevorstand. Die ich ersehnte, von der ich aber auch wusste, dass sie alles verändern wird
  • … mit dem Risiko, das ich einging
  • … mit der Komfortzone, die ich verließ

 

Aber dann spürte ich, dass ich nur gewinnen kann – egal, was kommt. Und von dem Moment an, als ich bereit war und anfing, alles loszulassen, von da an ist alles zu mir gekommen. Es war einfach magisch. Ein unbeschreibliches Gefühl. Das Resultat eines langen Weges, harter, ehrlicher Arbeit an mir selbst.

 

So kann ich heute sagen: Ich tue, was ich liebe und liebe, was ich tue. Mit einer unbeschreiblichen Leidenschaft, tiefster Zufriedenheit, Freiheit, einer gewissen Demut und Dankbarkeit, habe ich es mir zu meiner Mission gemacht, Erwachsene, Babys, Kinder und Jugendliche im Bereich Ernährung und BewusstSEIN auf Ihrer Reise zu Ihrem neuen, alten ICH zu begleiten und unterstützen.

 

Warum es gerade nach diesem Weg, diesen Themen in mir schrie? Ganz einfach: Weil sie es waren, die auch meinem Leben eine neue Richtung gaben – unüberhör-, spür- und sehbar:

Meine Ernährung heilte meinen Körper von zahlreichen Beschwerden, gibt mir immense Kraft, Ausdauer, ein geniales (Lebens-)Gefühl und ist in ihrer Vielfältigkeit purer Genuss für mich. Die einzelnen Triebfedern für mein BewusstSEIN, sie gaben meinem Herzen und meiner Seele eine Stimme, bringen mich ins Gleichgewicht und lassen mich immer wieder aufs Neue meine Themen erspüren und mit Mut und Vertrauen auch angehen.

 

So kann ich aus eigener Erfahrung sagen, die Kombination, aber auch jeder Teil für sich, führt zur Entfaltung des eigenen ICH und lässt wahrnehmen.fühlen.annehmen.verwandeln. vertrauen. LeichtICHkeit leben. Denn alle Leistungen, die ich dir anbiete, haben mich selbst auf meinem Weg begleitet, zu mir, ins Spüren und weitergebracht.

 

 

 

…und für jene, die auch gerne ein paar Fakten haben möchten J

 

Meine Hobbies und was mich sonst noch so entspannt:

 

Allem voran: Mein Lebenspartner und meine Tochter - und: ich liebe meine Arbeit, die Natur - vor allem den Wald - Rennradfahren, Mountainbiken, Laufen, Wandern, Skitouren, Spazierengehen, Reisen, Lesen, gute Gespräche, Familie und Freunde, Kochen, meinen Garten, ein gutes Gläschen Wein oder Tee, das Leben in seiner Einfachheit und LeichtICHkeit genießen.

 

Meine Stationen:

  • geboren (1979) und aufgewachsen in Grieskirchen
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Ausbildungen: Dipl. Ernährungstrainer, Touch for Health, Transformations Coaching (nach Robert Betz), Cranio Sacral Balancing, Cranio Sacral Balancing für Kinder, Basismedizinisches Wissen
  • Ausbildungsseminare: Metamorphische Methode, SRT (Spiritual Response Technique), Hypnose, R.E.S.E.T, Heilkräuter
  • Vertiefung Ernährungswissen in Theorie und Praxis bei Dr. Herbert Bronnenmayer
  • Vertiefung Heilkräuterwissen in Theorie und Praxis bei Kräuterexpertin Gudrun Laimer

  


Hinweis: 

Die von mir angebotenen Leistungen ersetzen keinen Besuch bei einem Arzt oder Psychotherapeuten. Sie können jedoch eine wertvolle, begleitende Maßnahme sein.